Entradas

Mostrando entradas de diciembre, 2017

Bericht über die Besteuerung der Dividendenausschüttung einer spanischen Gesellschaft an ihre holländischen Gesellschafter

Imagen
Um die Besteuerung der Dividendenausschüttung einer spanischen Gesellschaft an ihre holländischen Gesellschafter zu bestimmen, richten wir uns um eine Doppelbesteuerung zu vermeiden, gemäss Artikel 10 des Doppelsteuerabkommens zwischen Spanien und Holland. Der Artikel 10 des Doppelsteuerabkommens bezieht sich auf die Besteuerung der Dividenden. Mit einem uns vorliegenden konkreten Sachverhalt wird festgelegt, dass diese in Spanien versteuert werden können da sich hier der Gesellschaftsitz befindet aber die Steuer kann nicht höher als 15% der Bruttodividende sein. Der Absatz 3.b) des Artikels begründet, als Ausnahme, eine Versteuerung mit begrenzterem Umfang: „Die spanische Steuer für Dividenden bezahlt durch eine in Spanien ansässige Gesellschaft an eine Gesellschaft mit Steuersitz in den Niederlanden und dessen Kapital, gesamt oder teilweise, aufgeteilt in Geschäftsanteile überschreitet nicht mehr als 10% der Bruttodividende: 1) Wenn die Gesellschaft, die die Dividenden erh

Wie erfolgt die IVA Rückerstattung bei einem Kauf eines Grundstücks und Immobilienbau mittels Durchführung einer Mietaktivität

Imagen
Immer öfters stehen wir vor der Situation, dass ein Nicht Residenter Investor auf Mallorca ein Grundstück kauft und ein Haus baut. Die grundlegende Frage die sich die Investoren stellen ist ob man die IVA Rückerstattung beim Kauf des Grundstückes und welche wir während des Hausbaues bezahlen, beantragen können. Kann ich dieses Geld zurückbekommen zur Unterstützung als Finanzierung zum Hausbau? Ich bestätige Ihnen das jetzt schon, aber immer unter sehr klaren Bedingungen. Der wesentliche Punkt der zu berücksichtigen ist um das zu ermöglichen ist es eine reale wirtschaftliche Tätigkeit mit dieser Immobilie zu haben. Was bedeutet das? Muss ich ein Unternehmen gründen? Brauche ich eine Gesellschaft? Muss ich mein Herkunftsland mit dieser Investition in Verbindung bringen? Es gibt zwei wesentliche Voraussetzungen: 1. Einerseits die Anmeldung der Geschäftsaktivität beim Finanzamt für den Eigentümer und andererseits für die Immobilie, sei es eine Privatperson, eine spanische o